Amira Pocher wieder schwanger – jetzt zeigt sie ihren Babybauch: “Da ist er ja”

Amira Pocher ist wieder schwanger. Das verkündete die Frau von Oliver Pocher im Juni im TV. Drei Monate später präsentiert die 27-Jährige zum ersten Mal ihre wachsende Babykugel.

Im November 2019 wurden Oliver und Amira Pocher zum ersten Mal gemeinsam Eltern. Wenige Monate später ist die Frau des Komikers wieder schwanger. In der RTL-Show “Pocher – Gefährlich ehrlich” verkündete der Comedian im Juni: “Amira sitzt hier eigentlich nicht allein, sondern zu zweit, muss man sagen.”

“Da ist er ja! Der Bauch!”

Daraufhin sagte seine 15 Jahre jüngere Frau: “Jetzt muss ich endlich nicht mehr den Bauch einziehen.” Von dem war zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht viel zu sehen. Erst jetzt, drei Monate später, kann sie ihre Babykugel nicht mehr verstecken. Auf Instagram präsentiert Amira ihren 850.000 Fans stolz ihr Bäuchlein.

Amira Pocher: Sie ist zum zweiten Mal schwanger. (Quelle: Instagram / Amira Pocher)Amira Pocher: Sie ist zum zweiten Mal schwanger. (Quelle: Instagram / Amira Pocher)

Die 27-Jährige steht in einem Aufzug. Sie trägt eine Leggings und einen kurzen grauen Pullover. Den zieht sie nach oben, um ihren Anhängern ihre wachsenden Rundungen zu zeigen. Zu dem kurzen Clip schrieb sie: “Da ist er ja! Der Bauch!”

Fünftes Kind für Oliver Pocher

Im Sommer 2018 machten Oliver und Amira Pocher ihre Liebe offiziell. Kennengelernt hatten sich der Comedian und die Stylistin über die Dating-App Tinder. Im Oktober 2019 gab sich das Paar das Jawort, kurz darauf wurden sie zum ersten Mal gemeinsam Eltern.

Für Amira Pocher ist es das zweite Kind. Im November 2019 wurde die Österreicherin mit ägyptischen Wurzeln Mutter eines Jungen. Viel mehr ist über ihren Sohn nicht bekannt. Die Privatsphäre ihres Kindes ist ihr heilig. Auch Oliver Pocher schützt das Leben seiner Kinder wie seinen größten Schatz. Mit seiner Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden hat er bereits eine zehnjährige Tochter namens Nayla und die achtjährigen Zwillinge Elian und Emanuel.

Quelle

Aufrufe: 29

Dominik

Hallo. Mein Name ist Dominik. Ich bin der Entwickler dieser Plattform. Es steckt sehr viel Arbeit drin, da vieles automatisiert abläuft, vieles selbst Tag für Tag neu entwickelt wird und ich auch noch weitere Plattformen pflege.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.