Wartungsupdate für den freien Audio-Editor › ifun.de

Als Open Source-Anwendung ohne Marketing-Budget und feste Release-Termine hat es der Audio-Editor Audacity nicht nötig, auf große Sprünge in seinen Versionsnummern zu setzen. Entsprechend bietet das Team hinter dem Schnittprogramm jetzt schlicht Version 2.4.2 zum Download an.

Audacity242

Die dritte Aktualisierung im laufenden Jahr – seit 2009 gab es nie mehr als drei Updates pro Kalenderjahr – kümmert sich um das Ausmerzen von über 30 Bugs und aktualisiert die unter der Haube eingesetzten Programm-Bibliotheken. Zudem bietet das Audacity-Menü den neuen Punkt „Konfiguration zurücksetzen“ an, der die Grundeinstellungen des Audio-Editors wiederherstellt.

Seit Ausgabe 2.4.1 ist Audacity auch für macOS Catalina optimiert. Das Changelog von Version 2.4.2 lässt sich im Community-Wiki einsehen.

Quelle

Aufrufe: 2

Dominik

Hallo. Mein Name ist Dominik. Ich bin der Entwickler dieser Plattform. Es steckt sehr viel Arbeit drin, da vieles automatisiert abläuft, vieles selbst Tag für Tag neu entwickelt wird und ich auch noch weitere Plattformen pflege.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.